Intermediate

IET® Intermediate Level

Die Mittelstufe

Der Intermediate-Kurs bildet die Mittelstufe der Practitioner-Ausbildung und baut auf dem Basic-Kurs auf. Nachdem du im ersten Kurs gelernt hast wie du Blockaden im Zellgedächtnisbereich lösen kannst, erfährst du nun wie du anhand bestimmter Techniken einschränkende Prägungen aus dem Energiefeld des Menschen klären kannst. Die vier Körper des Energiefeldes werden eingehend besprochen, du benötigst kein Vorwissen.

Du erhälst die Einstimmung in die Intermediate IET®-Energie und bekommst Gelegenheit je eine Sitzung zu geben und zu empfangen. Die Übungssitzungen finden natürlich wieder unter Anleitung statt.

Voraussetzungen

Um am Intermediate-Kurs teilnehmen zu können, musst du das Basic Level absolviert haben. Wenn möglich, lass dir mindestens einen Monat zwischen beiden Kursen Zeit und verinnerliche den Stoff aus dem Basic-Kurs. 

Dauer

Der Kurs geht über einen Tag. Beginn ist in der Regel um 10.00 Uhr morgens, Ende gegen 18.00 Uhr abends, je nach Teilnehmerzahl und Pausenlänge. Wir machen gewöhnlich eine große Mittagspause und mehrere kurze Erfrischungspausen zwischendurch. 

Kosten

Die Teilnahme am IET® Intermediate-Kurs kostet 180€. Darin enthalten sind der Leitfaden, das Abschluss-Zertifikat, kleine Snacks und Getränke. 

Ratenzahlung bei finanziellen Engpässen ist gegebenenfalls möglich. Bitte sprich mich in jedem Fall an, es findet sich immer eine Lösung.

Mittagessen kann in nahe gelegenen Lokalitäten eingenommen werden. Auch ein Supermarkt ist fußläufig gut erreichbar. Alternativ kann gerne Verpflegung mitgebracht werden. Die Kosten für das Mittagessen sind nicht im Preis enthalten.

Termine

Alle aktuellen Termine findest du im Veranstaltungskalender.